11 Jul
Fortbildung
11 Jul
Fortbildung

eTwinning und Erasmus+

Erasmus+ und eTwinning bieten in Kombination viele Möglichkeiten. Ein Praxisbeispiel zeigt auf, welche Chancen „eTwinning“ für die Zusammenarbeit von Schulen in Projekten bietet.

Zeitraum: Mo, 11. Juli 2022, 15:00 bis 17:30
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Veranstaltungformat: Fortbildung

In diesem Online-Seminar

erfahren Sie, was eTwinning ist und wie Sie die eTwinning-Plattform nutzen können.

  • Sie erhalten Informationen über Arbeitsweisen mit eTwinning.
  • Anhand von konkreten Projektbeispielen bekommen Sie eine Vorstellung, wie Sie einen TwinSpace für Ihre Zwecke gestalten und nutzen können.
  • Bekommen Sie Projektideen, wie Sie ein Projekt aufbauen und fächerübergreifend virtuell arbeiten können.
  • Tipps für eine gelingende Zusammenarbeit in internationalen Teams (Absprachen/Zeitmanagement/etc.)
  • Gründung eines Projekts

Ziele

Die Teilnehmenden lernen die Grundidee von eTwinning kennen und verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung eines eTwinning-Projektraums.

Zielgruppe 

Lehrkräfte aller Fächer und Schularten und Lehrkräfte in Erasmus+ Schulpartnerschaften, die sich einen Überblick über eTwinning verschaffen wollen und keine bis wenig Erfahrungen mit eTwinning haben.

Gerne dürfen auch deutschsprachige Lehrkräfte aus anderen europäischen Ländern an dieser Fortbildung teilnehmen.

Teilnahmevoraussetzung

Damit Sie an den Übungen teilnehmen können, registrieren Sie sich bitte unbedingt im Vorfeld bei www.eTwinning.net

Sobald ich Ihre Anmeldung zur dieser Veranstaltung erhalten habe, bekommen Sie von mir eine Bestätigung für die Onlineveranstaltungen  so wie weitere Informationen per Email. 

Anmeldeschluss:
Sa, 09. Juli 2022, 18:00

Ansprechperson:
Alicia Ellenberger

E-Mail: ellenberger@erasmusplus-schulbildung.de
Tel: +49 1733152171