27 Nov.
Internationales (Kontakt-)Seminar
27 Nov.
Internationales (Kontakt-)Seminar

European Political Education in Schools

Die Nationale Agentur in Österreich lädt zu einem gemeinsamen Austausch zur europäischen politischen Bildung in Schulen ein. 

Zeitraum: Mi., 27. November 2024, 00:00 bis Fr., 29. November 2024, 00:00
Veranstaltungsort: Wien (Österreich)
Veranstaltungsformat: Internationales (Kontakt-)Seminar

Das Seminar bietet sowohl einen praktischen als auch einen theoretischen Teil zum Thema europäische politische Bildung in Schulen an.  Neben best practices nehmen die Teilnehmenden an Schulbesuchen und Exkursionen teil und erarbeiten Tools, wie sie das Thema Europa in den Unterricht integrieren können. Das Seminar konzentriert sich gleichermaßen auf Kooperationspartnerschaften und auf Kleinere Partnerschaften

Nähere Informationen zum Seminar finden Sie in der Originalausschreibung.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Akteure aus dem allgemeinbildenden Schulbereich wie Lehrerfortbildungsinstitute, Schulbehörden etc., die Interesse an einer Partnerschaft zum Thema europäische Bildung haben. Sowohl Erasmus-Neulinge als auch -Erfahrene sind willkommen.
 

Seminarsprache: Englisch

Teilnahmebedingungen:
Es stehen voraussichtlich drei Plätze zur Verfügung. Bewerbungen werden hinsichtlich der Übereinstimmung mit der Zielgruppe überprüft. Pro Einrichtung kann maximal eine Person teilnehmen. Bewerberinnen und Bewerber werden zeitnah nach Ablauf der Bewerbungsfrist benachrichtigt, ob eine Teilnahme möglich ist oder nicht. Es entstehen keine Seminarkosten. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Kontaktseminar und Erhalt der Berichterstattung übernimmt der Pädagogische Austauschdienst (PAD) die Fahrtkosten. Bei Zusage wird sich die Nationale Agentur Österreich mit weiteren Informationen bei Ihnen melden.

Bitte beachten Sie, dass von den ausgewählten Teilnehmenden erwartet wird, dass sie am vollständigen Seminarprogramm teilnehmen, eine Abreise vor Ende des Seminars ist nicht möglich. Die Teilnehmenden sollten die englische Sprache gut beherrschen.

Bewerbungsverfahren:
Der Bewerbungsvorgang findet über die Plattform SALTO Education and Training statt. Bitte nehmen Sie bei Interesse dort zwei Schritte vor.

  1. Registrieren Sie sich bitte zunächst, um sich dann für diese Veranstaltung zu bewerben. Bei der Registrierung geben Sie bitte als Nationale Agentur: "DE03 Nationale Agentur für EU-Programme im Schulbereich im Pädagogischen Austauschdienst der Kultusministerkonferenz" an.
  2. Wenn Sie bei SALTO registriert sind, können Sie die Veranstaltung unter dem Titel “European political education in schools”  finden und sich direkt über den "Apply" Button am Ende der Seite bewerben. Eine genauere Anleitung für die Anmeldung bei SALTO finden Sie hier.

Bitte stellen Sie sicher, dass die Leitung bzw. der Träger Ihrer Einrichtung Ihren Antrag unterstützt!

Lehrkräfte aus dem berufsbildenden Bereich können sich über die Nationale Agentur beim PAD nicht bewerben, bei Interesse an Kontaktseminaren dieser Art auf der Veranstaltungs-Webseite der Nationale Agentur für Berufsbildung (BiBB) über Angebote informieren.
 

Anmeldeschluss:
Mo., 16. September 2024, 00:00

Veranstaltungsort:
Wien (Österreich)

Ansprechperson:
Ly H. Nguyen E-Mail: lyhuong.nguyen@kmk.org
Tel: 0228 501 244