12 Juni
12 Juni

Wie bewerbe ich mich für das eTwinning-Qualitätssiegel?

Sie möchten sich bis zur Deadline 15. Juni 2023 mit Ihrem Projekt für das eTwinning-Qualitätssiegel bewerben? In dieser offenen Fragerunde geben wir Ihnen Tipps, was dabei zu beachten ist.

Zeitraum: Mo., 12. Juni 2023, 16:00 bis 17:00
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Veranstaltungsformat:

Wir freuen uns, wenn Sie sich auch in diesem Jahr mit Ihrem Projekt für ein eTwinning-Qualitätssiegel bewerben möchten. Das eTwinning-Qualitätssiegel würdigt die intensive Online-Zusammenarbeit zwischen den Partnerklassen, den kreativen Einsatz digitaler Medien sowie pädagogisch innovative Unterrichtskonzepte. Die Projekte werden sowohl vom PAD als auch von externen Expert/-innen nach einheitlichen europäischen Kriterien begutachtet.

In dieser offenen Online-Sprechstunde können Sie Fragen rund um das eTwinning-Qualitätssiegel stellen und erhalten Tipps, was beim Ausfüllen des Formulars wichtig ist und worauf bei der Projektbegutachtung besonders geachtet wird.

Bitte beachten Sie die diesjährige Bewerbungsfrist: Donnerstag, 15. Juni 2023!

Veranstaltungsort: Online / Webex.
Den Link zum Webex-Raum erhalten Sie kurz vor dem Online-Seminar per Mail an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail-Adresse.

Voraussetzungen für die Teilnahme
Die Veranstaltung wird mit Webex durchgeführt. Für die Teilnahme an der Veranstaltung benötigen Sie einen Computer mit Mikrofon und Lautsprecher und idealerweise ein Headset.

Webex-technische Hinweise /  Webex-Troubleshooting

Anmeldeschluss:
Mo., 12. Juni 2023, 16:00

Veranstaltungsort:
Online-Veranstaltung

Ansprechperson:
Eva Müller E-Mail: eva.mueller@kmk.org