04 Okt.
Internationales (Kontakt-)Seminar
Online- | Blended-Learning-Veranstaltung
04 Okt.
Internationales (Kontakt-)Seminar
Online- | Blended-Learning-Veranstaltung

eTwinning-Onlineseminar "Vier Motoren für Europa"

In dieser Online-Nachmittagsveranstaltung sind Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II aus Baden-Württemberg eingeladen, gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Regionen Auvergne-Rhone-Alpes, Lombardei und Katalonien neue Unterrichtsprojekte zum Thema "Green Erasmus" zu entwickeln.

Zeitraum: Mi., 04. Oktober 2023, 14:00 bis 18:00
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Veranstaltungsformat: Internationales (Kontakt-)Seminar

Thema: eTwinning-Online-Kontaktseminar im Rahmen der „Vier Motoren für Europa“ (https://www.4motors.eu/) zum Thema „Green Erasmus“

eTwinning vernetzt Schulen in Europa über das Internet. Es ermöglicht Projekte mit Partnerschulen im geschützten virtuellen Klassenraum.

Das Kultusministerium Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit dem Pädagogischen Austauschdienst und den nationalen eTwinning-Koordinierungsstellen in Frankreich, Italien und Spanien ein Online-eTwinning-Kontaktseminar für Lehrkräfte aus Auvergne-Rhone-Alpes, Baden-Württemberg, Lombardei und Katalonien an.

Ziele: Initiierung von Schulpartnerschaften beziehungsweise gemeinsamen Projekten im Rahmen von Erasmus+, um junge Leute in den vier Regionen zu ermutigen, sich insbesondere zu Fragen des Schutzes von Natur, Klima sowie anderer Lebensgrundlagen und zu Themen wie Energiegewinnung, Verkehr, Umgang mit knappen Ressourcen, Abfallvermeidung, Recycling, Artenschutz, Biodiversität und vieles mehr auszutauschen.

Seminarsprache: Englisch

Zielgruppe: Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden Schulen in den vier Regionen Katalonien, Lombardei, Auvergne-Rhone-Alpes und Baden-Württemberg. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Teilnahmevoraussetzung: Registrierung bei eTwinning auf school-education.ec.europa.eu . Wichtige Hinweise zur neuen European School Education Plattform finden Sie auf der Support-Seite und bei unseren FAQs. Von den Teilnehmenden wird die Bereitschaft erwartet, ein eTwinning-Projekt zu gründen oder in einem neu gegründeten Projekt mitzuarbeiten.
Es stehen 10 Plätze für Lehrkräfte aus Baden-Württemberg zur Verfügung.

Inhalte

  • Einführung in eTwinning
  • Präsentation eines erfolgreichen Beispiels aus der Praxis
  • Kennenlernen und gemeinsame Entwicklung von Projektideen

Ein vorläufiges Programm finden Sie hier zum Download. 

Online-Plattform: Webex. Bitte beachten Sie: Sie können jederzeit und auf jedem beliebigen Gerät an einer Webex-Besprechung teilnehmen, ganz gleich, ob Sie oder Ihre Schule über ein Webex-Konto verfügen oder nicht. Wir empfehlen die Nutzung eines Laptops  mit einem Headset.

Anmeldeschluss:
So., 01. Oktober 2023, 23:59

Veranstaltungsort:
Online-Veranstaltung

Ansprechperson:
Ulrich Heedt E-Mail: ulrich.heedt@kmk.org
Tel: 0228-501 662